Newsletter für InvestorInnen
Ausgabe 79 | Mai 2021
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
 
seit Wochen nutzt China einmal mehr seine Marktmacht als politisches Druckmittel. Als mit Abstand wichtigster Förderer und Verarbeiter Seltener Erden kann das Land die Preisentwicklung für die begehrten Rohstoffe rund um den Globus beeinflussen. Der Ruf nach mehr Unabhängigkeit westlicher Staaten wird lauter, wie Sie in diesem Newsletter lesen können. Derweil wird E-Mobilität immer stärker gepusht und erforscht – ob für die Straße und in der Luftfahrt.
 
Icon Markt
MARKT
 
Seltene Erden: China sorgt für heftige Kapriolen
Marktmacht als politisches Druckmittel. Warum die Preisentwicklung für Neodym, Terbium & Co volatil ist – und die EU ihre Abhängigkeit von China reduzieren sollte.
Jetzt weiterlesen >
INNOVATIONEN
 
Flugzeuge: Rolls Royce gründet neue Partnerschaft
Immer mehr Konzerne erforschen Elektroantriebe für Luft- und Raumfahrt. Experten halten Paradigmenwechsel für möglich. Triebwerkhersteller Rolls Royce hat dafür vor wenigen Wochen eine neue Partnerschaft gegründet.
Jetzt weiterlesen  >
Icon Innovationen
Icon Markt
MARKT
 
E-Mobilität: GEIG forciert Ausbau privater Ladesäulen
Neues Gesetz zur Förderung von Elektromobilität. Jetzt soll auch im privaten Gebäudebereich mehr Ladeinfrastruktur entstehen. Kurios nur, dass es keine genauen Zahlen gibt.
Jetzt weiterlesen >
 
In Zusammenarbeit mit der TRADIUM GmbH.
MetaErden GmbH · Goethering 33 · 63303 Dreieich
Tel.: +49 6103 5096782 · info@metaerden.com · www.metaerden.com